Category archive

Kreaktiv

Was tun gegen Food-Waste?

in Gschichtln/Kreaktiv

Liebe Fans der Gschichtldruckerei! Bald ist es wieder soweit und die bereits 8. Print-Ausgabe der Gschichtldruckerei wird erscheinen. Das Schwerpunktthema ist dieses Ma(h)l „Nahrung„. Mit dabei ist auch ein Beitrag zum Thema „Food-Waste praxistauglich“. Als…

mehr lesen

Neue Objektivität – nein, Danke! – Das war der Neujahrsempfang

in Aktuell/Kreaktiv

Unter dem Motto „Neujahrsempfang“ demonstrierten am Samstag in Wien zigtausende Menschen gegen die Pläne der neuen Regierung. Die Gschichtldruckerei war gemeinsam mit dem Zirkus Giovanni mit einem eigenen Block vertreten. Unsere Kritik „Neue Objektivität –…

mehr lesen

Geplanter Protest gegen Regierungsangelobung am Tag X

in Aktuell/Kreaktiv

Unter dem Motto „Ballhausplatzroute schließen“, werden am Tag der Regierungsangelobung in Wien mehrere koordinierte Demonstrationen stattfinden. Dies kündigten die Organisator*innen diesen Montag bei einer Pressekonferenz im Cafe Stein an. Weil das Datum der Angelobung nicht…

mehr lesen

Ich arbeite, also bin ich Mensch?

in Aktuell/Kreaktiv

Wir gehen jeden Tag arbeiten. Wer sind wir? Wir sind Menschen. Was tun wir? Wir verrichten Lohnarbeit. Arbeit schafft die Realität, in der wir leben. Hinterfragen tun wir das selten. This human world, das internationale…

mehr lesen

Der Preis des Überlebens

in Empört Euch/Kreaktiv

Ein Bericht über einen „Dschungel“ mitten in Europa. Ich sitze im Zug, vor der Fahrt habe ich geduscht; ich habe eine Flasche Wasser und Essen dabei und gute Schuhe an. Mein Personalausweis steckt in meinem…

mehr lesen

„Ist Sale cool?“

in Kreaktiv

Einblick in den Gschichtldruckerei-Workshop beim Sale für Alle Nachbarschaftsfest Samstag, 20. Mai. Der große Tag im Sale für Alle, dem Jugendzentrum im dritten Bezirk. Monatelang liefen die Vorbereitungen für das Nachbarschaftsfest, bei dem der 8.…

mehr lesen

„We try tonight“

in Kreaktiv

Die Flüchtlingskrise zieht sich nun schon seit einigen Jahren durch unsere Berichterstattung. Als Flüchtlinge aus Kriegs- und Krisenregionen nach Europa gereist sind, haben sich in unserer Gesellschaft Parallelwelten gebildet. Erschreckende Bilder von Flüchtlingscamps können nun…

mehr lesen

Gehe zu Anfang

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Um unsere Angebot zu verbessern, verwenden wir Google Analytics ein Webanalyse Tool. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass die Erfassung Ihrer Daten verhindert. Tracking durch Google Analytics verhindern

Alle anderen gesetzten Cookies sind für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig. Für weitere Informationen finden Sie hier unsere Datenschutzerklärung

Schließen