Category archive

Utopie

Ars Oblivionalis – Eine Frühlingsreise

in Utopie

Eine 1,5-wöchige Reise durch das eindrucksvolle Land Bosnien und Herzegowina. Was ich auf dieser kurzen Reise über die Geschichte, ihre Interpretation, ihre Überlebenden, ihre Erinnernden und ihre Vergessenden gelernt habe. Und warum in unseren Zeiten…

mehr lesen

Was der Vagabund gut kann

in Utopie

Lyrische Fetzen. Tagebuchschmierereien. Erkünsteltes. Sommer 2013. Österreich, Slowenien, Kroatien, Bosnien und Herzegowina. Könnte auch sonst wo sein. Als mich das Fernweh riss und auf die Straße schliff, fand ich uns wieder – mich und meine…

mehr lesen

Transition Towns – Städte im Wandel

in Utopie

Wir befinden uns in einer Zeit voller Krisen und über allem steht die Bedrohung des Klimawandels. Man könnte resignieren, gäbe es nicht viele Ideen, wie wir es doch in die Zukunft schaffen könnten. Eine davon…

mehr lesen

Gehe zu Anfang

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Um unsere Angebot zu verbessern, verwenden wir Google Analytics ein Webanalyse Tool. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, dass die Erfassung Ihrer Daten verhindert. Tracking durch Google Analytics verhindern

Alle anderen gesetzten Cookies sind für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig. Für weitere Informationen finden Sie hier unsere Datenschutzerklärung

Schließen