Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Großdemo gegen Türkis-Blau: Finger weg von der Pressefreiheit!

13. Januar 2018 @ 14:00 - 18:00

Unter dem Motto „Neujahrsempfang“ rufen zahlreiche Initiativen zu einer Großdemonstration gegen Schwarz-Blau auf. Die Gschichtldruckerei beteiligt sich unter dem Motto „Finger weg von der Pressefreiheit“ mit einem eigenen Block an den Protesten.

Als Medienplattform kritisieren wir besonders das Vorhaben der Regierung, verstärkt auf Inhalte des ORF, aber auch privater Medien Einfluss zu nehmen. Denn: Eine unabhängige Medienlandschaft ist die Infrastruktur einer jeden Demokratie! Unser Protest beschränkt sich aber keinesfalls darauf. Wir kritisieren Sozialabbau und Steuergeschenke für Reiche. Wir solidarisieren uns mit Geflüchteten und fordern ein Ende der rassistischen Asylpolitik. Wir sprechen uns für eine aktive Genderpolitik, inklusive Bildung und freien Hochschulzugang aus.

Lassen wir nicht zu, dass Reiche immer reicher werden, während Migrant*innen als Sündenböcke für die zunehmende Verschlechterung der Lebensumstände herhalten müssen. Lassen wir uns nicht von Medien spalten, denn wir sind die 97%, die nicht vom Regierungsprogramm profitieren!

Komm zur Demo und nimm Freund*innen mit!

Am Mittwoch, 10.09.2018 treffen wir uns im Sale, um Transparente zu basteln.

 

Details

Datum:
13. Januar 2018
Zeit:
14:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://menschliche-asylpolitik.at/2017/12/15/neujahrsempfang-grossdemo-gegen-schwarz-blau/

Veranstaltungsort

Westbahnhof
Christian-Broda-Platz
Wien, 1060 Österreich
+ Google Karte anzeigen

Veranstalter

Gschichtldruckerei
Plattform für eine menschliche Asylpolitik